Familienbad Mutters

Schwimmbad Mutters – Änderungen in der Badesaison 2020

Liebe Gäste des Familienbades Mutters!

Die aktuelle Situation rund um COVID-19 stellt uns auch im Schwimmbad vor neue Herausforderungen. Es wurde eine Besucherobergrenze festgesetzt, damit die geltenden Abstands- und Hygienebestimmungen gewährleistet sind. Die Gemeinde hat in diesem Zuge auch entschieden,  im heurigen Jahr keine Saisonkarten zu verkaufen und keine Jahreskabinen zu vergeben. Ab 17:00 Uhr erfolgt kein Einlass mehr.

Halten Sie sich bei Ihrem Schwimmbadbesuch bitte an folgende Regeln: 

- Einhaltung des Mindestabstandes zu anderen Badegästen: Im Becken 1-2 m, ansonsten mindestens 1 m (in der Umkleide, zwischen den Liegen, in den Duschen, am Beckenrand etc.).

- Verstärkte Reinigungs- und Hygienemaßnahmen: Häufiges und gründliches Händewaschen.

- In Innenräumen: Verwendung eines Mund-Nasen-Schutzes (ausgenommen Dusche).

- Im Schwimmer-Becken dürfen sich maximal 50 Personen gleichzeitig befinden.

- Im Kinder-Becken dürfen sich maximal 6 Personen gleichzeitig befinden.

- Halten Sie die Einstiegsstellen frei.

- Rutsche: 30 Sekunden Benützungsintervall, warten Sie unten (ebenerdig) auf den Aufstieg. Wir bitten hier besonders die Eltern darauf zu achten.

Aktuelle Informationen finden Sie laufend auf der Homepage der Gemeinde Mutters (www.mutters.tirol.gv.at). Wir danken für Ihr Verständnis, die Einhaltung der Verhaltensregeln und freuen uns trotz aller Vorschriften auf eine schöne Badesaison 2020.

Der Bürgermeister

Hansjörg Peer

——————————————————————————————————————————

Das frisch renovierte Familienbad Mutters begeistert Jung und Alt! Geöffnet von Mitte Mai bis Ende August können sich die Kinder auf der neu gebauten Rutsche austoben. Für die Erwachsenen gibt es ein Schwimmerbecken mit mehreren Bahnen und Massagedüsen laden zum Entspannen ein. Ein Tischtennistisch und ein Spielplatz sorgen für zusätzliche Unterhaltung. Liegen und Sonnenschirme können bei Bedarf direkt vor Ort ausgeliehen werden (gegen Gebühr, solange der Vorrat reicht). Kinder und Familien erhalten ihre Eintrittskarte natürlich zu besonders günstigen Konditionen! Die Anzahl unserer kostenlosen Parkplätze wurden nochmals erhöht. Somit steht einem perfekten Schwimmtag in unserem Familienbad nichts mehr im Weg!

Die aktuellen Badegebühren finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Mutters (www.mutters.tirol.gv.at) unter “Bürgerservice”/”Gebühren”.

Ebenso bietet die erstklassige Lage einen herrlichen Ausblick über das Inntal und die Stadt Innsbruck! Genügend Liegeplätze laden hier zum Genießen und Verweilen ein. Ein toller Sommertag für die ganze Familie ist so garantiert!